wissen.de
KALENDER
Nach einer Meldung der "Illustrirten Zeitung" (Leipzig) erlegt Kaiser Wilhelm II. während einer Hofjagd bei Potsdam mit einer Flinte Kaliber 20 insgesamt 147 Kaninchen und 103 Fasanenhähne. Dazu benötigt er 300 Schuss, was einer Trefferquote von 84% entspricht. Zuschauer bei diesem Jagdvergnügen sind Kaiserin Auguste Viktoria, die künftige Gemahlin des Kronprinzen, Cecilie zu Mecklenburg-Schwerin, und Prinzessin Viktoria Luise.