wissen.de
KALENDER
Die Deutsche Kolonialgesellschaft (DKG) wählt in Berlin Heinrich Schnee zu ihrem Präsidenten. Die Gesellschaft tritt für eine Rückgabe der ehemaligen deutschen Kolonien, wie z. B. Deutsch-Ostafrika, ein, die das Deutsche Reich nach dem Weltkrieg abtreten musste und die jetzt unter der Verwaltung des Völkerbundes stehen.