Lexikon

Agent Orange

[
ˈɛidʒənt ˈɔrəndʒ
]
Bezeichnung für ein militärisch genutztes Herbizid, das neben den eigentlichen herbiziden Wirkstoffen äußerst gefährliche Produktionsrückstände des durch den Unfall in Seveso bekannt gewordenen TCDD (Tetrachlordibenzodioxin) enthält. Agent Orange wurde im Vietnam-Krieg von den amerikanischen Streitkräften als Entlaubungsmittel eingesetzt.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch