wissen.de
Total votes: 60
LEXIKON

August

„Vater August“
Kurfürst von Sachsen 15531586, * 31. 7. 1526 Freiberg,  12. 2. 1586 Dresden; verheiratet mit „Mutter Anna“ (* 1532,  1585), Tochter des dänischen Königs Christian III.; hob als Nachfolger Kurfürst Moritz sein Land wirtschaftlich und kulturell; auf dem Augsburger Reichstag 1555 trat er als Führer der deutschen Protestanten auf. Seine Gebiete konnte er durch den Erwerb der Bistümer Meißen, Naumburg und Merseburg, des Vogtlands und eines Teils der Grafschaft Hennegau vergrößern und abrunden.
Total votes: 60