wissen.de
You voted 5. Total votes: 17
LEXIKON

Gro

Gero (Markgraf)
Gero
Markgraf der Elbmark (seit 937), * um 900,  20. 5. 965; eroberte im Auftrag Ottos des Großen, der ihn als Markgrafen an der mittleren Elbe und an der Saale eingesetzt hatte, slawische Gebiete bis zur Warthe und gründete die Bistümer Havelberg und Brandenburg. Begraben wurde Gero in dem von ihm gegründeten Kloster Gernrode am Harz.
You voted 5. Total votes: 17