Lexikon

Jacbi

Friedrich Heinrich, deutscher Schriftsteller und Philosoph, * 25. 1. 1743 Düsseldorf,  10. 3. 1819 München; Bruder von Johann G. Jacobi; gehörte dem Sturm und Drang an. In Auseinandersetzung mit Goethes Geniebegriff schrieb Jacobi zwei philosophische Briefromane („Aus Eduard Allwills Papieren“ 1774; „Woldemar“ 1779). Jacobi vertrat gegenüber der Vernunftphilosophie Kants und dem deutschen Idealismus eine theistische Gefühls- und Glaubensphilosophie.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch