Lexikon

Palästna

[
griechisch, lateinisch, „Philisterland“
]
arabisch Falastin, hebräisch Erez Israel, das biblische Kanaan, „Gelobtes Land“ der Juden
Flagge von Palästina
als Wirkungsstätte Christi „Heiliges Land“ der Christen, ein Gebiet, das sich vom Libanon im Norden bis zum Golf von Elat im Süden, von der östlichen Mittelmeerküste im Westen über die historischen Landschaften Samaria, Judäa und Galiläa bis zu den Bergländern östlich des Jordangrabens erstreckt. Es herrscht Mittelmeerklima mit winterlichen Niederschlägen, die im Gebirge auch als Schnee fallen können. Mit zunehmender Trockenheit gehen die Landschaften nach Osten und Süden in Halbwüste und Wüste über.
Der Name Palästina stammt aus dem 2. Jahrhundert n. Chr.; er war bis ins 19. Jahrhundert im Wesentlichen nur in der christlichen Literatur gebräuchlich. Palästina war bis 1922 nie eine politische Einheit und hatte daher auch keine eindeutigen Grenzen. Die Palästinensischen Autonomiegebiete bestehen aus Teilen des Westjordanlandes und dem Gazastreifen. Sitz der Selbstverwaltungsorgane ist Ramallah.
Mars-Beben
Wissenschaft

Die Unterwelt des Roten Planeten

Raumsonden lauschen nach tiefen Mars-Beben und durchleuchten die Gesteinskruste mit Radarwellen. Was verbirgt sich unter der von Kratern zerfurchten Landschaft? von THORSTEN DAMBECK Zu Beginn des 20. Jahrhunderts glaubten manche Astronomen, der Mars würde von einer verheerenden Dürre heimgesucht. Verzweifelt würden die Marsianer...

1_Mag._Wolke_ALMA_ann13020a.jpg
Wissenschaft

Kleine Kannibalen im Kosmos

Ein Kugelsternhaufen ist Kronzeuge für die Gefräßigkeit von Zwerggalaxien: Sie wachsen, indem sie Artgenossen verschlingen. von THORSTEN DAMBECK Auf einer Reise gen Süden kann man auch am Himmel auf Unbekanntes stoßen. Denn dort steigen Gestirne über den Horizont, die von der Nordhalbkugel aus nicht sichtbar sind. So entdeckten...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon