Lexikon

Radm

[
das
]
Kurzwort für Radardom
eine kugelförmige Hülle zum Schutz von Antennenanlagen (Parabolantenne) vor störenden Witterungseinflüssen. Das Radom ist meist eine Lufttraghülle und wird durch leichten Überdruck in seiner Form gehalten; es kann im Inneren geheizt werden; wird auch starr gebaut.

Das könnte Sie auch interessieren