wissen.de
Total votes: 2
LEXIKON

Schönborn

ursprünglich rheinisches, seit dem 17. Jahrhundert in Franken ansässiges Uradelsgeschlecht, seit 1701 Reichsgrafen; stellte viele Bischöfe, darunter Johann Philipp, * 6. 8. 1605 Burg Eschbach,  12. 2. 1673 Würzburg, seit 1642 Bischof von Würzburg, 16471673 Kurfürst und Erzbischof von Mainz, Urheber des 1. Rheinbunds; Johann Philipp Franz, * 5. 2. 1673 Würzburg,  18. 8. 1724 Löffelstelzen, 17191724 Bischof von Würzburg, begann die Würzburger Residenz, die sein Bruder, Friedrich Karl, * 3. 3. 1674 Mainz,  27. 7. 1746 Würzburg, Reichsvizekanzler 17051734, Bischof von Würzburg und Bamberg 17291746, vollendete.
Total votes: 2