wissen.de
Total votes: 43
LEXIKON

Union pour la Démocratie Française

[
ynˈjɔ̃ pur la demɔkraˈsi: frãˈsɛ:z
]
Abkürzung UDF
1978 zur Unterstützung der Politik V. Giscard dEstaings gegründetes französisches liberal-konservatives Parteienbündnis; 1998 Umwandlung zur Partei; bei den Parlamentswahlen 2002 gewann die UDF 29 Mandate. Teile der Partei gingen im gleichen Jahr in der Union pour un Mouvement Populaire (UMP) auf.
Total votes: 43