Lexikon

Venezuela

Venezuela: Staatsflagge
Das ölreiche Land im äußersten Norden Südamerikas weist eine breite Palette unterschiedlicher Naturräume auf, die von den tropischen Küsten über die weiten Ebenen der Llanos bis zu den vergletscherten Gipfeln der Anden reicht. Der 19992013 regierende Präsident Hugo Chávez leitete unter dem Schlagwort der „bolivarischen Revolution“ einen tief greifenden Wandel ein, der zu einer politischen Spaltung der venezolanischen Bevölkerung führte und ein autoritäres Herrschaftsregime etablierte.
Asteriod, Erde
Wissenschaft

Inferno in Deutschlands Urzeit

Die Erde wurde immer wieder von verheerenden Kleinplaneten getroffen. In Süddeutschland gibt es sogar zwei geologisch junge Krater. Sind sie gleichzeitig entstanden? von THORSTEN DAMBECK Als ein mächtiger Planetoid auf das heutige Süddeutschland stürzte, lebten dort keine Menschen. Die Narben des Einschlags sind nach fast 15...

Herz, 3D, Modell
Wissenschaft

Rettungsanker fürs Herz

Telemedizin wird in diesem Jahr zu einer Kassenleistung: Herzkranke können sich dann digital überwachen lassen. von Susanne Donner Dieter Thurm erinnert sich gut an das Jahr 2016, als er für zwölf Monate medizinisch fernüberwacht wurde. „Ich habe mich viel sicherer gefühlt“, sagt der heute 69-jährige Rentner, der mit seiner Frau...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon