wissen.de
Total votes: 67
wissen.de Artikel

PR-Fachfrau/-Fachmann

Kommunikationsstärke gefragt

Aufgaben und Tätigkeiten

Fachkräfte für Public Relations (PR) und Öffentlichkeitsarbeit planen und entwickeln die Kommunikationsstrategie eines Unternehmens nach außen und führen diese durch. Für ihre Tätigkeiten sind kommunikative, konzeptionelle sowie journalistische Kompetenzen nötig. Gute Kontakte zur Presselandschaft sind das wichtigste Kapital eines PR-Mitarbeiters. Er erwirbt sie sich im Laufe seines Berufslebens und muss sie sorgsam pflegen. PR-Leute arbeiten in unterschiedlichen Funktionen: Als Mitarbeiter einer Presseabteilung schreiben sie Pressemitteilungen, organisieren Veranstaltungen und werten die Berichterstattung der Presse bezogen auf das Unternehmen aus. Als Pressesprecher ist der PR-Mitarbeiter das "Sprachrohr" eines Unternehmens nach außen und gibt Kommentare und Statements zu Fragen von Journalisten ab. Als Leiter der PR-Abteilung ist er für die Konzeption der Kommunikationsstrategie eines Unternehmens hauptverantwortlich. Als PR-Berater unterstützt er ein Unternehmen bei seiner Pressearbeit von außen und berät es hinsichtlich des Einsatzes moderner Kommunikationsmittel. PR-Leute müssen nicht nur ihr Unternehmen sehr gut kennen, sondern auch ein Gespür für Trends und einen guten Überblick über den fachlichen und gesellschaftlichen Diskurs besitzen.

Arbeitsfelder und Arbeitsmarktchancen

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 67