wissen.de
Total votes: 37
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Deckung

D|ckung
f.
10
1.
das Decken, Schützen, Abschirmen;
die Arme zur D. über den Kopf halten; die D. einer Figur (im Spiel), des Tors (im Mannschaftssport)
2.
Schutz;
D. des Rückzugs; der Graben bietet D.; D. suchen; D. hinter einem Baum nehmen
3.
Bankw.
Sicherheit (für eine Forderung), vorhandener Gegenwert;
der Scheck hat keine D.
das Guthaben auf dem Konto reicht für die Einlösung des Schecks nicht aus
4.
das Bezahlen;
die D. der Kosten ist gewährleistet
5.
deckende Schicht
6.
Boxen
deckende Arme, Hände;
die D. wegnehmen
Total votes: 37