wissen.de
Total votes: 6
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Ballade

Bal|la|de
f.
11
epischlyrisches, dramatisch bewegtes Gedicht
[< 
frz.
ballade
in ders. Bed., ältere Bed. „Tanzlied“, < 
prov.
balada
„Tanz“, zu
balar
„tanzen“]
Total votes: 6