wissen.de
Total votes: 19
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Diplom

Di|plom
n.
1
;
Abk.: Dipl.
1.
Urkunde, durch die eine Auszeichnung verliehen oder eine abgelegte Prüfung bescheinigt wird
2.
die Auszeichnung oder Prüfung selbst;
das D., sein D. machen
[< 
lat.
diploma
„Urkunde, Beglaubigungs, Bestätigungsschreiben“, < 
griech.
diploma
„gefaltetes Schreiben“]
Die Buchstabenfolge
di|plo
kann in Fremdwörtern auch
dip|lo
getrennt werden.
Total votes: 19