wissen.de
Total votes: 34
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Kohl2

Kohl2
m.
, (e)s
, nur Sg.
; ugs.
Unsinn, unglaubwürdiges, dummes Gerede
[Herkunft umstritten, vielleicht < 
hebr.
qol
„Stimme, Rede, Schall“]
Total votes: 34