wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

kriminell

kri|mi|nll
Adj.
, Steig. nur ugs.
1.
verbrecherisch, strafbar;
~e Handlung
2.
eine Straftat, Straftaten begangen habend, zu Straftaten neigend, straffällig;
~er Jugendlicher; es besteht die Gefahr, dass er k. wird
3.
übertr., ugs.
(über die Grenze des Zulässigen hinaus) unangenehm, schlimm, rücksichtslos, unverschämt;
die Preise sind ja k.!; jetzt wird's k.!
Total votes: 0