Wahrig Herkunftswörterbuch

Genosse

die Bezeichnung stammt aus dem Westgermanischen und gehört zu der Wortgruppe von genießen; es geht auf
germ.
*nauta „Vieh, Besitz“ zurück, das sich auch in
engl.
neat und
schwed.
nöt „Rinder, Vieh“ bezeugen lässt; die Ausgangsbedeutung von Genosse ist also „jemand, der das gleiche Vieh hat“; daraus entwickelte sich später die allgemeine Bedeutung „Gefährte, Begleiter“; seit dem 20. Jh. bezeichnet das Wort fast ausschließlich Mitglieder einer linksorientierten Partei

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel