Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Sieb

Sieb
n.
1.
schüsselähnliches Gerät mit durchlöchertem Boden, mit dem feste Stoffe von Flüssigkeiten getrennt werden
(Nudel~, Tee~)
2.
ähnliches Gerät, dessen Unterseite aus Geflecht besteht, mit dem Stoffe unterschiedlicher Korngrößen getrennt werden;
Kies und Sand durch ein S. trennen
3.
Siebdruck
Druckform aus sehr feiner Gaze

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache