Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Durchschlag

Drch|schlag
m.
1.
mit Kohlepapier, das zwischen zwei Blätter gelegt wird, hergestelltes Doppel (eines Schriftstücks);
Syn.
Durchschrift;
einen Brief mit D., mit zwei Durchschlägen schreiben
2.
Bgb., Tunnelbau
Herstellen einer Verbindung zwischen zwei aufeinander zugetriebenen Strecken
3.
schlankes Stahlwerkzeug mit sich verjüngendem, aber stumpf abgeschliffenem Ende (zum Lochen von Blechen, Herausschlagen von Stiften)
4.
elektrische Funkenentladung durch ein nicht leitendes Medium bei hoher Spannung
5.
Küchengerät mit Sieb zum Durchschlagen
Affe, Mund, Zähne
Wissenschaft

Freundschaft unter Affen

Verhaltensforscher interessieren sich sehr für das soziale Miteinander von Affen als nächste Verwandte des Menschen. Gute Bedingungen für ihre Beobachtungen bieten Parks wie der Affenberg Salem in der Nähe des Bodensees, wo halbwilde Berberaffen in natürlicher Umgebung leben. von CHRISTIAN JUNG Affen toben durchs Geäst, es knackt...

Methanol, Strom
Wissenschaft

Heute Übeltäter, morgen Held

Wenn die Welt ohne Erdgas und andere fossile Rohstoffe auskommen will, braucht sie neue Kohlenstoff-Quellen, darunter das Treibhausgas CO2.

Der Beitrag Heute Übeltäter, morgen Held erschien zuerst auf ...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon