Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Sozialversicherung

So|zi|al|ver|si|che|rung
f.
(staatliche) Pflichtversicherung zur wirtschaftlichen Sicherung der Arbeitnehmer niedrigerer Einkommen im Alter, bei Krankheit, Pflegebedürftigkeit oder Arbeitslosigkeit

Das könnte Sie auch interessieren