wissen.de
Total votes: 18
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Symbiose

Sym|bio|se
f.
11
dauerndes Zusammenleben zweier Tiere oder Pflanzen bzw. von Tier und Pflanze zu beiderseitigem Nutzen;
vgl.
Synözie
[< 
griech.
symbiosis
„Zusammenleben, Umgang“, < 
sym
(in Zus. vor b für
syn
) „zusammen“ und
bios
„Leben, Lebensweise“]
Total votes: 18