wissen.de
Total votes: 97
wissen.de Artikel

Sicherheit für Smartphones

Sicherheit für Smartphones: Wie kann man sich schützen?

Rund ein Drittel der Deutschen besitzt ein Smartphone, aber nur die Hälfte kümmert sich um die Sicherheit. Dabei sind sie von Hackerangriffen und Computerviren ebenso gefährdet wie jeder PC.

Smartphone

Auch das Smartphone ist - ähnlich wie ein PC - vor Viren- und Trojaner-Angriffen zu schützen.
 

Muss ein Smartphone geschützt werden?

Smartphones sind Computer für die Hosentasche: Nutzer können mit ihnen im Internet surfen und Zusatzprogramme (Apps) installieren. Viele Menschen speichern auf ihrem  Smartphone E-Mails, Passwörter und Adressen von Freunden und Bekannten. Auch Zugangsdaten für Apps, Musikdienste oder Onlinebanking sind auf den mobilen Alleskönnern hinterlegt. Das sind sehr sensible Daten, die etwa vor Schadprogrammen geschützt werden müssen.

 

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
von wissen.de-Autorin Julia Räsch
Total votes: 97