Wahrig Synonymwörterbuch

Mal

  1. Merkmal, Zeichen, Kennzeichen, Attribut, Symptom
  2. Narbe, Wundnarbe, Muttermal, Fleck, Leberfleck
  3. Denkmal, Mahnmal, Ehrenmal, Monument, Gedenkstein

Mal: Mahnmale oder Denkmäler?

Das Substantiv Mal hat als einfaches Wort den Plural Male. Es kommt jedoch vorwiegend als Bestandteil von Zusammensetzungen vor, wo es zwei Pluralformen, male und mäler, haben kann. Sie zeigen teilweise eine andere Bedeutung an.
In der Regel steht mit der Bedeutung (Haut)Fleck der Plural male, so etwa bei Brandmale, Muttermale, Wundmale. Hingegen sind beide Pluralformen in Zusammensetzungen möglich, in denen Mal mit der Bedeutung Gedenkstein, Monument steht, so etwa bei Denkmale oder Denkmäler, Mahnmale oder Mahnmäler.
Die Zusammensetzungen mit der Pluralform mäler sind heute die gängigeren, die mit der Pluralform male gelten als gehoben.

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon