wissen.de
Total votes: 28
WAHRIG SYNONYMWöRTERBUCH

vergehen

  1. entschwinden, verrinnen, verschwinden, zerrinnen, verfliegen, verfließen, verstreichen, vorbeigehen, vorübergehen, dahingehen, dahineilen, verrauchen, verrauschen, verlöschen, ins Land gehen/ziehen; poet.: rinnen, verwehen, verblühen, welken; geh.: hinschwinden, dahinschwinden, enteilen, entfliehen; scherzh.: entfleuchen; abwertend: schleichen, dahinschleichen
  2. → abflauen
Total votes: 28