wissen.de Artikel

Warum kann ich Töne nicht sehen?

Die Schulglocke, das Hundebellen oder die Musik: Alle Töne und Geräusche bringen die Luft zum Schwingen. Es entstehen Schallwellen, die die Luft in unser Ohr trägt. Und das Ohr schickt sie weiter an das Gehirn. Schallwellen kannst du weder schmecken noch riechen oder sehen. Trotzdem sind sie überall um dich herum!

Wusstest du, dass es tiefe und hohe Schallwellen gibt? Die ganz hohen Schallwellen, die Ultraschallwellen, kann unser Ohr (meist) nicht hören.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Das könnte Sie auch interessieren