wissen.de Artikel

Wie kommt die Musik ins Radio?

Jede Radiosendung beginnt mit einer Aufnahme. Sprache, Musik und Geräusche werden von einem Mikrofon eingefangen und in elektrische Signale umgewandelt. Von Sendemasten aus wird das Radioprogramm gleichmäßig in alle Richtungen ausgestrahlt. So wie sich Wellen in einem Teich, in den du einen Stein geworfen hast, ringförmig ausbreiten, so strahlen auch die Radiowellen aus. Euer Radio empfängt sie und wandelt sie wieder in Sprache, Musik und Geräusche um.

Wusstest du, dass in modernen Rundfunkstudios die Lieder per Computer ausgesucht werden?

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren