wissen.de Artikel

Wie schwimmt die Muschel?

Meist sitzen Muscheln im Sand oder auf Felsen. Einige Muscheln können auch im Meer schwimmen, indem sie ihre Schalen schnell auf- und zuklappen. Arme und Beine zum Schwimmen besitzen sie nicht, denn Muscheln haben gar kein Skelett. Sie gehören – trotz ihrer harten Schale – zu den Weichtieren. Der Körper einer Muschel besteht aus einem Hautlappen (Mantel) und dem Fuß. Der Fuß ist ein Muskel. Wenn sich die Muschel bewegt, streckt sie ihren Fuß aus der Schale.

Wusstest du, dass Muscheln ihre beiden Schalen mit großer Kraft zuhalten können?

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Das könnte Sie auch interessieren