wissen.de Artikel

Wieso weint man beim Zwiebelschneiden?

Zwiebeln enthalten besondere Öle, die beim Zerschneiden entweichen und einem in die Augen spritzen. Diese Öle reizen unsere Schleimhäute und lassen die Augen tränen. Was kann man dagegen tun? Man kann Zwiebeln zum Beispiel unter fließendem Wasser schneiden oder einfach eine Taucherbrille aufsetzen!

Wusstest du, dass nicht nur Zwiebeln, sondern auch Meerrettich, Knoblauch, Porree und Bärlauch schwefelhaltige Öle enthalten?

Das könnte Sie auch interessieren