Wahrig Herkunftswörterbuch

Mutation

1.
plötzlich auftretende oder künstlich herbeigeführte Veränderung des Erbgutes
2.
Stimmwechsel
aus
lat.
mutatio,
Gen.
-
onis,
„Veränderung“, zu
lat.
mutare „bewegen, verändern“ (eigtl.
lat.
*movitare), zu
lat.
movere „bewegen“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel