wissen.de
Total votes: 126
wissen.de Artikel

Einstellungstests: Am Prüfungstag

Die Vorbereitung auf den Einstellungstest ist fast geschafft. Sie haben sich gut vorbereitet, sich am Tag vor der Prüfung etwas erholt und sich etwas Schönes gegönnt. Vielleicht haben Sie den Abend im Kino verbracht, Freunde getroffen oder sich mit einem guten Essen verwöhnt. Keinesfalls sollten Sie unmittelbar vor dem Test die Prüfungsfragen noch bis in die Nacht hinein durcharbeiten. Sicherlich sind Sie nun neugierig und ein wenig aufgeregt, was Sie erwarten wird. Damit Sie gut am Ziel ankommen, sollten Sie einige wichtige Hinweise für den Einstellungstest zu beherzigen.

Einstellung auf den Test

Es sind manchmal die kleinen Dinge, die einen ins Schwitzen bringen. Bevor Sie ins Rennen starten, beachten Sie daher am besten Folgendes:

  • Frühstücken Sie in Ruhe
  • Nehmen Sie sich etwas zum Essen und Trinken und vielleicht etwas Traubenzucker mit
  • Machen Sie sich rechtzeitig auf den Weg, damit keine Hektik aufkommt, wenn Sie den Bus verpassen oder nicht gleich einen Parkplatz finden
  • Erscheinen Sie pünktlich
  • Nehmen Sie vorher und während der Tests auf keinen Fall Beruhigungsmittel oder Drogen
  • Ziehen Sie sich Kleidung an, in der Sie sich wohl fühlen (keine unbequemen Anzüge oder Kostüme)
  • Nehmen Sie für alle Fälle Papier, Kugelschreiber, Bleistift, Radiergummi und Taschenrechner mit. Fragen Sie aber vor Testbeginn auf jeden Fall nach, ob der Gebrauch erlaubt ist
  • Lassen Sie sich nicht von einer möglichen Nervosität anderer Bewerber anstecken

Bevor Sie gleich mit dem Test loslegen, atmen Sie nochmals tief durch.

Verhalten beim Test

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 126