Kalender

2. Dezember 2008

Thailands Regierung wird entmachtet: Das Verfassungsgericht des Landes erklärt bislang regierende »Partei der Volksmacht« (PPP) des umstrittenen Ministerpräsidenten Somchai Wongsawat und die beiden Koalitionsparteien Matchima und Chart Thai des Betrugs bei der Parlamentswahl 2007 für schuldig und ordnet ihre Auflösung an. Somchai und weitere Parteifunktionäre dürfen laut dem Urteil fünf Jahre lang kein politisches Amt bekleiden. Anhänger der Opposition fordern schon länger den Rücktritt der Regierung und halten seit Tagen die beiden Flughäfen in der Hauptstadt Bangkok besetzt.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch