wissen.de
KALENDER
Während eines Auslandsaufenthaltes wird der Staatschef von Burundi, Jean-Baptiste Bagaza, durch einen Militärputsch gestürzt. Der Nachbarstaat Uganda gewährt ihm politisches Asyl. Neuer Präsident und Regierungschef wird Pierre Buyoya.