Lexikon

Abbrand

Physik
durch Kernreaktion verursachte Umwandlung der spaltbaren Atomkerne beim Betrieb eines Reaktors. Das Verhältnis der durch A. freigesetzten Energie zur ursprünglich vorhandenen Brennstoffmenge heißt spezifischer Abbrand (Maßeinheit: MWd/t [Megawatt-Tage-pro-Tonne]).

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch