wissen.de
Total votes: 34
LEXIKON

funktionlle Lebensmittel

functional food; designer food
Lebensmittel, die durch Zugabe bestimmter Substanzen einen gesundheitlichen Zusatznutzen erbringen sollen, wie Stärkung des Immunsystems oder Senkung des Cholesterinspiegels. Beispiele sind probiotische Joghurts, denen Bakterienstämme mit positivem Effekt auf die Darmflora zugesetzt sind, Fruchtsäfte, die mit den Vitaminen A, C und E angereichert sind, Nahrungsmittel, denen Omega-3-Fettsäuren zugesetzt sind, wie sie in fettem Seefisch vorkommen, u. a. Die positive Wirkung ist allerdings nur selten belegt, und der mögliche Nutzen bzw. die Risiken sind unter Experten umstritten.
Total votes: 34