Lexikon

Huey Lewis & the News

[
hjui ˈlu:is ænd θə ˈniu:s
]
US-amerikanische Rockgruppe; Huey Lewis (eigentlich Hugh Anthony Cregg III, Gesang, Mundharmonika), Mario Cipollina (Bass), John Colla (Gitarre, Saxophone), Billy Gibson (Schlagzeug), Chris Hayes (Gitarre), Sean Hopper (Keyboards); 1979 in Marin County, Calif., gegründet; übertrugen die archaischen Grundmuster des Rock n Roll in die 1980er Jahre; erlebten mit dem Album „Sports“ (1983) und den Singles „Heart and Soul“, „I Want a New Drug“ und „The Power of Love“ (aus dem Film „Zurück in die Zukunft“) 1984/85 den Durchbruch; zu Beginn der 1990er Jahre ließ das Interesse für die Band deutlich nach; Veröffentlichungen: „Picture this“ 1982; „Fore!“ 1986; „Small World“ 1988; „Four Chords & Several Years Ago“ 1994; „Sports“ 1999; „Plan B“ 2001.
Stahl, Sauber
Wissenschaft

Sauberer Stahl

Die Emissionen von Stahlwerken tragen mit zum Klimawandel bei. Dagegen sollen Techniken helfen, die auf Wasserstoff und die Nutzung von Kohlendioxid als Rohstoff setzen. von HARTMUT NETZ Die Stahlindustrie, lange Zeit fundamentaler Baustein des deutschen Wirtschaftsmodells, steckt in der Klemme. In den Hüttenwerken der großen...

Straße, Auto, Verkehr
Wissenschaft

Verstopft

Viele deutsche Städte sind staugeplagt. Moderne Mobilitätsdienste, neue Technologien und künftig auch vernetzte autonome Fahrzeuge sollen das ändern. Doch was taugen die Konzepte? von MICHAEL VOGEL Bis morgens um sechs ist die Welt noch in Ordnung. Dann geht es los, an jedem Werktag und in fast allen größeren deutschen Städten:...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon