Lexikon

Jcobsen

Jacobsen, Jens Peter
Jens Peter Jacobsen
Jens Peter, dänischer Schriftsteller, * 7. 4. 1847 Thisted, Nordjütland,  30. 4. 1885 Thisted; begründete den Naturalismus in Dänemark; wirkte mit seinen differenzierten Stimmungen nachhaltig auf den europäischen Impressionismus. „Mogens“ (Novelle) 1872, deutsch 1891; Romane: „Frau Marie Grubbe“ 1876, deutsch 1878; „Niels Lyhne“ 1880, deutsch 1889.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z