wissen.de
Total votes: 42
LEXIKON

Kasper

Kasperl; Kasperle
Gestalt des Puppenspiels; 1781 als lustige Bühnenfigur von dem Wiener Schauspieler J. Laroche nach dem Muster des Hanswurst geschaffen, mit derbem Humor und Mutterwitz ausgestattet; gibt dem Handpuppenspiel den Namen (Kasperle-Theater). In anderen Ländern gab und gibt es ähnliche Gestalten: in England Punch, in Russland Petruschka, in Indien Vidusaka in Frankreich Polichinelle und Guignol.
Total votes: 42