Lexikon

Marge

die Differenz zwischen An- und Verkaufspreisen, zwischen Soll- und Habenzinsen (Zinsmarge); im Wertpapiergeschäft die Spanne zwischen den (gleichzeitig notierten) Kursen desselben Papiers an verschiedenen Börsen (Arbitrage).

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch