Lexikon

Mara

Marie-Louise
Kaiserin von Frankreich 18101814, * 12. 12. 1791 Wien,  17. 12. 1847 Parma; Frau Napoleons I., Tochter Kaiser Franz II.; aus politischen Gründen verheiratet, Mutter Napoleons (II.), des Herzogs von Reichstadt, trennte sich 1814 von Napoleon, wurde Herzogin von Parma, Piacenza und Guastalla; seit 1821 morganatisch verheiratet mit ihrem Oberhofmeister Graf Neipperg, nach dessen Tod 1834 mit dem Grafen Bombelles.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch