Lexikon

Odyssee

[
die
]
dem griechischen Dichter Homer zugeschriebenes Epos, das in 24 Gesängen von den Irrfahrten und der Heimkehr des Odysseus berichtet. Der Handlungszeitraum umfasst 40 Tage, in Rückblenden erzählt der schiffbrüchige Odysseus von seinen Abenteuern, ein paralleler Erzählstrang zeigt seine Frau Penelope daheim in Abwehr aufdringlicher Freier. Die in Hexametern verfasste Odyssee bedient sich wie die ältere Ilias einer Kunstsprache mit formelhafter Verwendung von Beiwörtern, Szenen oder Verswiederholungen, die auf eine mündliche Erzähltradition schließen lassen.
Wissenschaft

Multitalent Kohlenstoff

Forscher suchen nach Möglichkeiten, Formen elementaren Kohlenstoffs möglichst umweltverträglich und klimaschonend zu gewinnen.

Der Beitrag Multitalent Kohlenstoff erschien zuerst auf wissenschaft.de.

Darm, Gesundheit, Medizin
Wissenschaft

Gutes Bauchgefühl

Der Darm ist das bedeutsamste Immunorgan des Körpers. Und steht in enger Verbindung zum Gehirn. Er ist deshalb maßgeblich an unserem Wohlbefinden beteiligt. von JÜRGEN BRATER Beim Stichwort Darm denkt man automatisch zuerst an die üblicherweise als Verdauung bezeichnete Nahrungsverwertung, also an die enzymatische Aufspaltung...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel auf wissenschaft.de

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon