wissen.de
Total votes: 12
LEXIKON

Rfbjerg

[
-bjɛr
]
Klaus Thorwald, dänischer Schriftsteller, Kritiker und Filmregisseur, * 15. 12. 1931 Kopenhagen; in Lyrik, Epik und Essay einer der großen Spracherneuerer der Gegenwart; Romane und Erzählungen: „Der schnelle Tag ist hin“ 1958, deutsch 1967; „Der Opernliebhaber“ 1966, deutsch 1967; „Reisender“ 1969, deutsch 1970; „Sommer“ 1974, deutsch 1976; „Ein abgewandtes Gesicht“ 1977, deutsch 1981; „Falscher Frühling“ 1984, deutsch 1985.
Total votes: 12