Lexikon

Ukrane

Ukraine: Staatsflagge
Durch die Kiewer Rus, der Keimzelle russischer wie ukrainischer Staatlichkeit, verband sich die ukrainische Geschichte eng mit der russischen. In der Sowjetzeit war das Land dank seiner fruchtbaren Schwarzerden und reichhaltigen Bodenschätze einer der wichtigsten Rohstoffproduzenten. Der politische und gesellschaftliche Wandel nach der Unabhängigkeit 1991 gestaltete sich schwierig. Der Erfolg der „Orangenen Revolution“ von 2004 konnte den Gegensatz zwischen den pro-russischen und den westlich orientierten Kräften nicht nachhaltig auflösen.
Biogas , Energiequelle
Wissenschaft

Mehr als eine Quelle grünen Stroms

Deutsche Wissenschaftler erforschen, wie sich Biogas umweltfreundlicher erzeugen und besser nutzen lässt als bisher. von TIM SCHRÖDER Es ist noch nicht allzu lange her, da wurde das Biogas viel gepriesen. Ernteabfälle oder Gülle zu vergären, um daraus einen Brennstoff zu machen, das galt als hundertprozentig „öko“. Die...

Megalithen
Wissenschaft

Für die Lebenden und die Toten

Kolossale Gräber und Kultstätten dienten der Ahnenverehrung und sind Manifeste der neolithischen Kultur. von KLAUS-DIETER LINSMEIER Auf einem Hochplateau im Süden Maltas befindet sich der jungsteinzeitliche Tempelkomplex Hagar Qim (stehender Felsen). Hier gibt es keine eckigen Grundrisse und geraden Mauern, wie man es von...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon