wissen.de
You voted 3. Total votes: 22
LEXIKON

Verstand

allgemein die Fähigkeit, sinnliche oder gedankliche Inhalte im Denken aufzunehmen, zu entwickeln oder zu beurteilen; nach Kant das Vermögen zu urteilen, auch das Vermögen begrifflicher Erkenntnis im Unterschied zur Anschauung; seit Hegel vielfach als bloß zergliederndes, endliches Erkenntnisvermögen Vernunft und Geist untergeordnet. Intellekt.
You voted 3. Total votes: 22