Gesundheit A-Z

Zwang

in der Psychologie und Psychiatrie Bezeichnung für Vorstellungen oder Gedanken, die sich dem Betroffenen aufdrängen, obwohl er die Unsinnigkeit dieser Vorstellungen erkennen kann (im Unterschied zum Wahn, wo das Bewusstsein für die Realität fehlt). Auch Zwangsneurose.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z