wissen.de Artikel

NASA zeigt die neusten hochauflösenden Sonnenaufnahmen ihres Hi-C-Teleskops

ProSieben, 15.04.2020

Die NASA zeigt erstmals gestochen scharfe Aufnahmen, die einen Teil der Sonne in Ultrahochauflösung darstellen. Die Bilder, auf denen sogar die feinen Plasmafäden in der Sonnenatmosphäre sichtbar werden, sollen den Astronomen ein besseres Verständnis davon vermitteln, wie die magnetisierte Atmosphäre der Sonne aufgebaut ist. Aufgenommen wurden sie mit dem sogenannten High Resolution Coronal Imager, kurz Hi-C, einem astronomischen Teleskop der NASA.

Das könnte Sie auch interessieren