wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Viertel

Vier|tel
n.
5
1.
jeder von vier gleichen Teilen (eines Ganzen);
ein V., drei V. des Grundstücks
2.
Viertelliter, Viertelpfund;
ein V. Kaffee; ein V. Rotwein
3.
Viertelstunde;
es ist jetzt (ein) V. vor zwei, nach zwei
es ist jetzt 13.45 bzw. 14.15 Uhr;
akademisches V.
Viertelstunde, um die eine Vorlesung nach der angegebenen Zeit beginnt
4.
Stadtteil
(Geschäfts~, Wohn~)
Total votes: 0