Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

auskommen

aus|kom|men
V.
71. ist ausgekommen
I.
mit
Präp.
obj.
1.
mit etwas a.
etwas so einteilen, dass es für einen bestimmten Zeitraum reicht;
mit dem Geld, mit einem Vorrat a.
2.
mit jmdm. a.
sich mit jmdm. vertragen, gut verstehen
3.
ohne etwas oder jmdn. a.
etwas oder jmdn. nicht brauchen, ohne etwas leben können;
man kann auch ohne Auto a.
II.
o. Obj. oder mit Dat.; bayr.österr.
jmdm. a.
jmdm. entkommen, entwischen;
drei Häftlinge sind ausgekommen; der Fisch ist mir wieder ausgekommen
III.
mit Dat.; bayr.österr.
ihm kommt nichts aus
er lässt sich nichts entgehen, nimmt alles mit, ist immer dabei
Prof._Dr._Michael_Tsokos_(r.)_und_Jan_Josef_Liefers_während_den_Dreharbeiten_zu_'Obduktion_-_Echte_Fälle_mit_Tsokos_und_Liefers'_+++_Die_Verwendung_des_sendungsbezogenen_Materials_ist_nur_mit_dem_Hinweis_und_Verlinkung_auf_TVNOW_gestattet._+++
Wissenschaft

… und – Schnitt!

Das Münsteraner Tatort-Team ist äußerst beliebt bei den Fernsehzuschauern. Doch wie realitätsgetreu wird die Arbeit der Rechtsmediziner Karl-Friedrich Boerne und Silke Haller dargestellt? Eine Analyse. von ROLF HEßBRÜGGE Ein paar schnelle Schnitte mit dem Skalpell. Dann stülpt die Sektionsassistentin die Kopfschwarte nach vorn,...

Biogas , Energiequelle
Wissenschaft

Mehr als eine Quelle grünen Stroms

Deutsche Wissenschaftler erforschen, wie sich Biogas umweltfreundlicher erzeugen und besser nutzen lässt als bisher. von TIM SCHRÖDER Es ist noch nicht allzu lange her, da wurde das Biogas viel gepriesen. Ernteabfälle oder Gülle zu vergären, um daraus einen Brennstoff zu machen, das galt als hundertprozentig „öko“. Die...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon