wissen.de
Total votes: 38
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Regen

Re|gen
m.
, s
, nur Sg.
1.
(in großen Tropfen fallender) flüssiger Niederschlag;
in den R. kommen; vom R. in die Traufe kommen
ugs.
aus einer schlimmen Lage heraus in eine noch schlimmere geraten
2.
übertr.
große Menge, die auf jmdn. zukommt
(Blumen~, Kugel~)
Total votes: 38