wissen.de
Total votes: 4
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Schrecken

Schr|cken
m.
7
1.
plötzliche, heftige Angst, plötzliche Furcht vor einer Bedrohung;
<auch>
Schreck;
einen S. bekommen; jmdm. einen S. bereiten, einjagen; der S. fuhr ihm in die Glieder; der S. stand noch auf seinem Gesicht; ein böser, jäher, panischer, tödlicher S.; vor S. zittern
2.
furchteinflößender, entsetzlicher Vorgang;
die S. des Hungers, Krieges, der Not
3.
jmd., der Entsetzen verbreitet;
er ist der S. der Schule
Total votes: 4